Lasertherapie und Akupressur gegen Schlafstörungen

Die Behandlung

bureau11.jpeg

Wir richten den Laser auf ganz bestimmte Energiepunkte, die sogenannten Meridiane aus und praktizieren an diesen Punkten auch Akupressur.

Diese Behandlung ist völlig schmerzfrei und wirkt auf die innere Uhr, um den Schlaf zu regulieren. Sie wird in zwei Sitzungen aufgeteilt:

 

Während der ersten Sitzung wird eine persönliche Untersuchung (Anamnese) durchgeführt, um zu verstehen, was die Gründe für die Schlafstörungen sein könnten. Die Behandlung wird erklärt und dann wird die erste Softlasersitzung durchgeführt. Die Dauer beträgt etwa eine Stunde.

 

Die zweite Sitzung findet etwa 10 Tage nach der ersten Sitzung statt. Es wird eine Analyse der ersten Tage durchgeführt, gefolgt von einer zweiten Lasersitzung, um die Wirkung der ersten Sitzung zu verstärken. Die Dauer variiert zwischen 45 Minuten und einer Stunde.

 

Anschließend wird mit dem Patienten eine Bilanz erstellt, um möglicherweise eine Weiterbehandlung festzulegen.

ASCA/RME anerkannt - von Zusatzversicherungen erstattet

Unsere Preise

Pauschalpreis

- 2 Sitzungen

275.-

Zusätzliche Sitzung

- 1 zusätzliche Sitzung

110.-